Im Museum befindet sich ein Bereich, in dem handgeschöpftes Papier hergestellt werden kann. Auch die Besucher haben die Möglichkeit sich darin zu versuchen. Dazu ist eine Bütte vorhanden, zahlreiche Siebe mit und ohne Wasserzeichen, ein Aufschläger zur Aufbereitung der Rohstoffe und ein Laborholländer.

HandschöpfenAußerdem ein Gautschbock, mehrere Pressen und diverses Zubehör.